Startseite    

Programm
Ziele
Fächerverbund
Struktur
Themenspektrum
Bibliotheken

Curriculum (pdf)

Personen
Promovierende
WissenschaftlerInnen
Sprecher

MitarbeiterInnen

Partner

Rückblick

Kontakt &
Impressum

Prof. Dr. Thomas Kullmann

Thomas Kullmann, geboren 1960, seit 2002 Professor für Anglistik (Literaturwissenschaft); Verfasser von William Shakespeare. Eine Einführung (2005). Zu seinen Schwerpunkten zählen die Dramen Shakespeares im Rahmen von Literatur und Kultur der Renaissance sowie die englischsprachige Kinder- und Jugendliteratur vom 19. bis zum 21. Jahrhundert. Sein besonderes Augenmerk gilt dem Phänomen der Intertextualität, der Analyse von Texten als Konstrukte aus Bausteinen vorausgegangener Texte.

E-Mail: tkullman@uni-osnabrueck.de
Internet: http://www.ifaa.uni-osnabrueck.de/mitarbeiter/tkullman