Startseite    

Programm
Ziele
Fächerverbund
Struktur
Themenspektrum
Bibliotheken

Curriculum (pdf)

Personen
Promovierende
WissenschaftlerInnen
Sprecher

MitarbeiterInnen

Partner

Rückblick

Kontakt &
Impressum

apl. Prof. (Colon.) Dr. Thomas Gärtner

Thomas Gärtner, geboren 1969, seit 2008 außerplanmäßiger Professor für Klassische und Mittellateinische Philologie an der Universität Köln; Verfasser von Klassische Vorbilder mittelalterlicher Trojaepen (1999, Diss.) und Untersuchungen zur Gestaltung und zum historischen Stoff der Johannis Coripps (2008, Habil.), außerdem einer text- und quellenkritischen Ausgabe der Troilus-Dichtung des hochmittelalterlichen Abtes Albert von Stade (2007). Seine Arbeitsschwerpunkte sind Textkritik und Intertextualität in antiker und nachantiker Dichtung sowie neulateinische Dichtung, besonders auch christlich geprägte Texte im Konfessionellen Zeitalter. Im Rahmen eines von Pro Niedersachsen geförderten Osnabrücker Forschungsprojekts beschäftigt er sich voraussichtlich ab Oktober 2014 mit Osnabrücker Jesuitendichtung aus der Zeit der ersten Universitätsgründung (1632).

E-Mail: th-gaertner@gmx.de
Internet: http://ifa.phil-fak.uni-koeln.de/index.php?id=12948