Startseite    

Programm
Ziele
Fächerverbund
Struktur
Themenspektrum
Bibliotheken

Curriculum (pdf)

Personen
Promovierende
WissenschaftlerInnen
Sprecher

MitarbeiterInnen

Partner

Rückblick

Kontakt &
Impressum

Felicitas Ferder

Geboren 1983, Studium der Germanistik und Philosophie in Graz und Paris (Université Vincennes-Saint-Dénis – Paris VIII); Teilnahme an der IFK_Akademie 2010 zum Thema „Kulturen der Wahrnehmung“; Masterarbeit zum Thema „Gernot Böhmes ästhetische Konzeption der Atmosphäre als Analyseinstrument literarischer Prosatexte. Versuch einer theoretischen Grundlegung“.

   

Publikationen

Herausgeberschaft

Literatur interpretieren: Interdisziplinäre Beiträge zur Theorie und Praxis, Münster: mentis 2015. (gemeinsam mit Jan Borkowski, Stefan Descher und Philipp D. Heine)

Aufsätze

Probleme der Interpretation von Literatur. Ein Überblick. In: Literatur interpretieren: Interdisziplinäre Beiträge zur Theorie und Praxis, hrsg. von Jan Borkowski u.a., Münster: mentis 2015, S. 11-70. (gemeinsam mit Jan Borkowski, Stefan Descher und Philipp D. Heine)

Rezensionen

Hans Ulrich Gumbrecht: Stimmungen lesen. In: Geschichte der Germanistik 39/40 (2011).

Stefan Borchers: Die Erzeugung des ,ganzen Menschen'. In: Geschichte der Germanistik 39/40 (2011).

   

Projektskizze „Literarische Texte und die Evokation sinnlicher Raum-
imaginationen im Leser“

Literarische Texte evozieren im Leser zuweilen Imaginationen von fiktiven Räumen, die teilweise auch emotional belegt sein können (etwa wenn es sich um fiktive Räume handelt, in denen eine bestimmte Stimmung oder Atmosphäre herrscht). In meinem Dissertationsprojekt frage ich danach, mit welchen formalen und inhaltlichen Mitteln es literarischen Texten gelingt, imaginatives Raumerleben im Leser zu evozieren. Zentral ist dabei der Versuch diese Form der Fragestellung für Einzeltextinterpretationen fruchtbar zu machen. Möglichkeiten und Schwierigkeiten, die sich in diesem Zusammenhang eröffnen, werden in der Auseinandersetzung mit Kafkas Der Proceß diskutiert.

  

Felicitas Ferder
Universität Osnabrück
Promotionsprogramm Textwissenschaften (TMTG)
Neuer Graben 40, 49074 Osnabrück
Raum: 40/310
Tel.: ++49 541 969 4121
E-Mail: fferder@uni-osnabrueck.de